news

Seifen, Kräuterspirale, Firmenkontakte…

Die E3 Gruppe der 4. Klassen werden sich heuer mit vielen verschiedenen Themen beschäftigen. Die Schülerinnen und Schüler entschieden sich unter Anleitung von Frau Mag. Röhrling für verschiedene Projekte, die es nun gilt in Gruppenarbeit zu planen und im Laufe des Jahres umzusetzen. So wurde z.B. bereits eine Kräuterspirale konzipiert, die Anzahl der Ziegelsteine berechnet und Firmen wurden kontaktiert um Kostenvoranschläge einzuholen usw.

Diese Bilder zeigen einige Schülerinnen und Schüler bei der Herstellung von Duftseifen, welche beim geplanten Weihnachtsmarkt (Termininfos folgen) verkauft werden.

erfolge, sports

Schulläufe in Eisenstadt

18 top-motivierte Läuferinnen und Läufer der NMS Kobersdorf machten die Teilnahme an den Schulläufen im Eisenstädter Schlosspark wieder einmal zu einem Erlebnis. Wir sind stolz auf Fabian Tröscher, der in seinem Lauf Zweiter wurde, und auf alle anderen, die ebenfalls ihr Bestes gaben! Ebenso stolz sind wir auf die tolle Gemeinschaft unter den Teilnehmern – wir freuen uns schon auf diese Veranstaltung im nächsten Schuljahr.

news

NMS Kobersdorf feiert

Am letzten Wochenende gab es für die NMS Kobersdorf gleich zwei Anlässe zum Feiern: So fand am Freitag das Abschlussfest der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen statt. Nach einem furiosen Schlagzeugsolo, das den „Final Countdown“ einleitete, ging es musikalisch weiter. Tänze und ein selbstgedichtetes Lied standen auf dem Programm, Sketches sorgten für Heiterkeit. Viele Besucher genossen anschließend Gegrilltes und Getränke im Freien.

Samstags feierte die NMS Kobersdorf schließlich im Beisein vieler Freunde und zahlreicher Ehrengäste bis spät in die Nacht ihren 50. Geburtstag. Der Festakts wurde von allen Klassen gemeinsam gestaltet: Lieder, Tänze, Sketches, eine Modenschau, aber auch selbst verfasste Texte bewiesen die Kreativität der Schülerinnen und Schüler. Bei einer Tombola wurden tolle Preise verlost. Der Besucherandrang war groß – wir danken allen Gästen für ihr Kommen und ihre Unterstützung im Schulalltag!75_Abschluss09475_DSC_2000

news

Gabi Kreslehnler liest „Charlottes Traum“

Diesmal waren die „Großen“ dran: Die oberösterreichische Kinder- und Jugendbuchautorin Gabi Kreslehner, die selbst in einer alten Kirche wohnt, besuchte die NMS Kobersdorf, um aus ihrem Roman „Charlottes Traum“ zu lesen. Es handelt sich dabei um eine Geschichte über die Liebe – poetisch, komisch, traurig und mitten ins Herz. Eine Geschichte, die – wie die Autorin selbst sagt – erfunden ist, aber wahr sein könnte. So entführte sie die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen bei ihrer Lesung in eine jugendliche Welt mit Schulalltag, Partys und erster Liebe…