NMS Kobersdorf unterwegs

Pferde sind super!

Unterricht muss nicht immer in der Klasse stattfinden… alles über Pferde lernt man am besten in einem Pferdestall! So verbrachten die Schülerinnen und Schüler einen tollen Vormittag im Pferdezentrum Am Haidegrund in Neckenmarkt mit Pferdepflege, Bodenarbeit und Erfahrungen auf dem Pferderücken. Mutigere wagten sogar kleine Kunststückchen!

NMS Kobersdorf unterwegs

Kultur in Wien

Ein Theater- oder Musicalabend ist schon seit einigen Jahren ein Fixpunkt im Kalender der NMS Kobersdorf. Diesmal stand das Musical „Bodyguard“ auf dem Programm, angelehnt an die Handlung des gleichnamigen Films. Nach einem kleinen Spaziergang durch die Kärntner Straße und über den Graben war es schließlich soweit: Starke Sängerinnen und tolle Tänzer präsentierten eindrucksvoll viele großartige Whitney Houston-Songs – das Publikum war begeistert!

erfolge, news, NMS Kobersdorf unterwegs, sports

Gemeinsam auf ein Ziel zusteuern: „24 STUNDEN BURGENLAND EXTREM SCHOOL OF WALK“

Rund ein Drittel der Schülerschaft der NMS Kobersdorf nahm am 25.1.2019 an „24 STUNDEN BURGENLAND EXTREM SCHOOL OF WALK“ teil. Gemeinsam mit Direktorin C. Werba, MA BEd stellten sich Kinder aller vier Jahrgänge (!!!) der Herausforderung: Es galt, unter extremen Bedingungen (starker Wind, Temperaturen knapp über dem Nullpunkt) zu Fuß von Neusiedl am See nach Oggau (zirka 30 km) zu marschieren.
Nachdem die erste Hälfte der Tour geschafft war, erfuhren wir, was es bedeutet, an seine eigenen Grenzen (und darüber hinaus) zu gehen. Durch gegenseitiges Motivieren wurde das gemeinsame Zusteuern auf das Ziel erleichtert und der ein oder andere Durchhänger konnte überwunden werden.
Als Gemeinschaft bewältigten wir die neue Aufgabe und durften so einzigartige und extreme Erfahrungen erleben. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 

 

 

NMS Kobersdorf unterwegs

Adventausflug der ersten Klassen

Mit dem Verkauf von selbstgemachten Lebkuchen haben sich die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen ihren Adventausflug selbst verdient. So ging es gestern zur Fa. Brevillier Urban & Sachs in Hirm, wo wir bei einer interessanten Führung erfuhren, wie aus einem Stück Holz ein Bleistift wird. Im Werksverkauf konnten wir nach Herzenslust shoppen, bevor wir zum Christkindlmarkt in Eisenstadt weiterfuhren. Nach Krapfen, Kartoffeln und Kinderpunsch durfte eine Runde auf dem Karussell natürlich nicht fehlen…

NMS Kobersdorf unterwegs

3ab beim Konzert des Jugendsinfonieorchesters Burgenland

SchülerInnen der 3a und 3b staunten beim Konzert mit dem Titel „Die besten 10 Jahre“ des Jugendsinfonieorchesters Burgenland in Oberschützen, als  die Interpretation der Titelmelodie von Star Wars aufgeführt wurde. Diese galt eindeutig als Highlight- nicht nur für die Burschen, sondern auch für die Mädchen.