news

Information – Fernlehre nach Ostern

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige!

Wie bereits in meiner letzten Nachricht angekündigt, erhalten Sie heute letzte Informationen für die Fernlehre nach Ostern.

Die Osterferien sollen auch für die Kinder Ferien bleiben. Sie haben bisher wirklich viel geleistet und brauchen jetzt auch Erholung von dieser neuen, aufregenden und auch beängstigenden Situation.

Dem LMS kommt nach Ostern eine noch größere Bedeutung zu. Ich werde weiterhin Mitteilungen via LMS versenden und ersuche Sie, diese regelmäßig zu lesen und zu bestätigen. Somit weiß ich, dass Sie auch meine Nachrichten und Informationen erhalten haben. Bei Fragen steht Ihnen der Journaldienst auch nach den Osterferien weiterhin zur Verfügung bzw. Sie können mir auch gerne eine Email an nms.kobersdorf@bildungsserver.com schreiben.

Wie aber werden die Kinder nach Ostern ihr Lernmaterial erhalten? Am Mittwoch nach Ostern finden die Kinder in ihrer Klassenbibliothek einen „Wochenplan“ vor (dieser gilt natürlich nur für Mi, Do, Fr). Danach werden die Wochenpläne immer erst am Sonntag Abend auf LMS gestellt und gelten jeweils für die darauffolgende Schulwoche, damit die Kinder nicht bereits am Wochenende an den Plänen arbeiten. Unsere Intention ist, dass wir Struktur schaffen wollen, die den Überblick über die Aufgaben erleichtert.

Ich ersuche Sie auch, regelmäßig Kontakt zu den Lehrenden zu halten. Wir machen uns nämlich Sorgen, wenn wir von Kindern überhaupt keine Rückmeldung bekommen.

Wir werden die Situation auch nach den Ferien meistern. Das Wichtigste ist, dass wir gesund bleiben.

Ich wünsche Ihnen trotz der derzeitigen Situation ein gesegnetes Osterfest.
Mit freundlichen Grüßen

Carina Werba

Über uns, erfolge

Wir sind nominiert!

#reducefoodwaste Education Award 2019

Frau Kutrowatz hat das ganze erste Semester mit ihren SchülerInnen das Thema „Food Waste“ bearbeitet. Die Kinder lernten wie man auch vermeintlichen Küchenabfällen noch z.B. wunderbare Gemüsesuppe kochen kann oder auch wie man Lebensmittel, die nicht mehr als verkäuflich gelten, aber dennoch noch absolut genießbar sind, einkocht, oder auch leckere Gerichte zaubert.

Was aber wäre das Projekt, wenn nicht auch auf Müllreduzierung geachtet worden wäre. Die SchülerInnen lernten Alternativen zu Plastikfolien und Plastiksackerl kennen und wurden somit auch zu Experten in Sachen Müllvermeidung.

Die Nominierung zum #reducefoodwaste Education Award 2019 freut uns riesig. Nun ist hat die Voting Phase begonnen und wir würden uns freuen, wenn Sie für unser Projekt

Taste it – don’t waste it

voten würden.

Hier gehts zum Voting – aber Achtung, jeder hat nur eine Stimme: https://www.reducefoodwasteaward.eu

Taste it - don't waste it

 

news

Österreich liest …

„Österreich liest“ – auch in der NMS Kobersdorf: Die jährliche Buchausstellung, organisiert von der Firma buchwelten, bietet auch heuer wieder eine große Auswahl an neuen Kinder- und Jugendbüchern, aber auch das eine oder andere Schmankerl für Erwachsene. Die Lesestunden verbringen wir derzeit damit, in den Büchern zu schmökern und viele davon auch gleich zu bestellen…

news

Seifen, Kräuterspirale, Firmenkontakte…

Die E3 Gruppe der 4. Klassen werden sich heuer mit vielen verschiedenen Themen beschäftigen. Die Schülerinnen und Schüler entschieden sich unter Anleitung von Frau Mag. Röhrling für verschiedene Projekte, die es nun gilt in Gruppenarbeit zu planen und im Laufe des Jahres umzusetzen. So wurde z.B. bereits eine Kräuterspirale konzipiert, die Anzahl der Ziegelsteine berechnet und Firmen wurden kontaktiert um Kostenvoranschläge einzuholen usw.

Diese Bilder zeigen einige Schülerinnen und Schüler bei der Herstellung von Duftseifen, welche beim geplanten Weihnachtsmarkt (Termininfos folgen) verkauft werden.